Wartung der Straßenbeleuchtung im Gemeindegebiet

Ab Mitte Juni führt das beauftragte Unternehmen der Bayernwerk AG die Wartung der Straßenbeleuchtungsanlagen im Gemeindegebiet durch. In diesem Zusammenhang lässt die Gemeinde bei den sogenannten Langfeldleuchten die Stabröhren durch Thermoröhren ersetzen. Wir erwarten dadurch eine erhebliche Energieeinsparung. Die Wartungsarbeiten dauern voraussichtlich bis Mitte August. Aus diesem Grunde muss auch während des Tages in verschiedenen Straßenzügen die Straßenbeleuchtung eingeschaltet werden.

So können Sie die Schriftgröße anpassen:

Halten Sie die Strg-Taste gedrückt und drehen Sie am Rad Ihrer Maus.

oder

Zum Vergrößern: Drücken Sie die Strg-Taste und gleichzeitig +.
Zum Verkleinern: Drücken Sie die Strg-Taste und gleichzeitig -.